Glaubwürdig-regionale Zierpflanzen

aus und für die Metropolregion Hamburg!

Die Regional-Initiative Nordfreunde – auf blühende Nachbarschaft setzt wichtigen Meilenstein mit der Vereinsgründung am 8. Juni 2015.

Am 8. Juni 2015 wurde im Kompetenz- und Beratungszentrum am Brennerhof in Hamburg der Verein erfolgreich gegründet. Mit den Zugängen am gleichen Abend zählt der Verein zum Start insgesamt 35 Mitgliedern aus Produktion, Handel, Dienstleistung, Verbänden und Verbrauchern. Der neu gewählte Vorstand besteht aus: Kai Jentsch (Erster Vorsitzender – Inhaber von Blumen Jentsch, Bargteheide), Claus Eggers, (erster stellvertretender Vorsitzender – Inhaber Gartenbau Eggers, Hamburg) und Marcus Eisenberg (zweiter stellvertretender Vorsitzender – Mitinhaber Blumengroßhandel Buuck OHG, Hamburg). Wie in der Satzung vorgesehen, besteht der Vorstand aus Vertretern des Einzelhandels, der Produktion und der Dienstleistung und bildet die Partner der „Wertschöpfungskette Zierpflanzen“ ab.
Die Verantwortlichen des länderübergreifenden Netzwerkes konnten zahlreiche Mitstreiter und prominente Gäste aus dem Gartenbau, von befreundeten Gastroinitiativen und dem Bundesverband der Regionalbewegung e.V.(BRB), Feuchtwangen begrüßen.
Herr Pitz hob besonders den Modellcharakter der Initiative hervor, die die gesamte Wertschöpfungskette vereint und unter der Federführung des Fachverbandes Deutscher Floristen (FDF „Nord“)  eine großartige Arbeit vorangebracht hat. Er bedankte sich für die Arbeit der Kerngruppe, die zusammen mit der externen Expertise von beyond-flora; Inh. Rupert Fey stets auf den Zusammenhalt der Partner aus der Wertschöpfungskette geachtet hat und die in enger Zusammenarbeit mit dem BRB die Kriterien für „glaubwürdig-regionale Blumen-, Zierpflanzen und Gehölze“ mit entsprechenden Kontrollmechanismen erarbeitet hat. Diese Kriterien haben Alleinstellungsmerkmal im Bundesgebiet und sind sicherlich richtungsweisend für andere Regionalinitiativen im Bereich des Zierpflanzen, Stauden und Gehölzbereichs.
Zudem wurden erste Marketingpakete entwickelt und die Zielsetzung und Ausrichtung des Netzwerkes mit den Praktikern abgestimmt.

Sowohl die Regionalbewegung, als auch der Gartenbau bzw. die „Wertschöpfungskette Zierpflanzenbau“ erschliessen einen zusätzlichen Bereich. Die Kriterien für glaubwürdige Regionalität im Zierpflanzenbau stellen die Grundlage des gemeinsamen Handelns dar. Sie gewährleisten Transparenz und Glaubwürdigkeit. Dies ist bisher einmalig im Bundesgebiet.
Auch für die regionalen Erzeuger, Genusswerker und die Gastronomie speziell entwickelte Kriterien für „den Einsatz glaubwürdig-regionaler Produkte in der Gastronomie“  stellt die Grundlage des Handelns dar. Genau wie der Nordfreun.de – auf blühende Nachbarschaft e.V., ist die Gastroinitiative ein Teil der länderübergreifenden Regionaliniative „Aus der Region – für die Region“, ein Leitprojekt der Metropolregion Hamburg.

Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist vor allem den Zusammenhang zwischen den Blumen, Zierpflanzen und Gehölzen in den Fachgeschäften und den ländlichen Regionen mit Ihren traditionellen Kulturlandschaften des Blumen- und Zierpflanzenbaus herzustellen. Der Verein möchte hierüber informieren und Bewusstsein schaffen. Sozusagen eine „Wertschätzungsstrategie“ für die in den Regionen erzeugten Pflanzen, den Kulturlandschaften und den Gärtnern, die mit ihren Heimatregionen verbunden sind und diese Produkte kultivieren. Die Pflanzen sind die „Botschafter der ländlichen Räume“.

Der Verein will auch Produzenten und Händler näher zusammen bringen und einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung und zum gegenseitigen Verständnis innerhalb der „Wertschöpfungskette Zierpflanzen“ leisten. Er möchte im norddeutschen Raum eine gemeinsame Plattform mit anderen regionalen Initiativen schaffen. Der Verein vereint alle Akteure und Interessierte unter einem Dach, die unter der regionalen Idee mehr als nur Marketing sehen. Vielmehr zählt hier das Engagement für die Region und das Miteinander.
Für die Vermittlung der Idee und Ziele gibt es bereits eine Grundausstattung für öffentlichkeitswirksame Aktionen und Präsentationen.

Aktuelles

Wir sind Mitglied

Wir sind Mitglied

Bundesverband Regionalbewegung

Nordfreun.de gewinnt den Innovationspreis Gartenbau 2015!

Download-Bereich